Ulf Kittner

bezeichnet sich selbst als Weltenbürger, Visionär, Freizeitphilosoph und hoffnungsvoller Träumer